Aktuelles

Gut ausgebildete und qualifizierte Trainer sind ein ganz wichtiger Baustein für die positive Entwicklung von Spielern sowie Fußballvereinen. Auch und gerade im Amateurbereich.

Die SpVgg Stuttgart Ost gratuliert Roland Filipovic zur erfolgreichen Teilnahme am Trainer A-Lizenz Lehrgang des Deutschen Fußball-Bundes an der Sportschule Hennef.

Als Verein sind wir stolz darauf, dass Roland Filipovic nach dem Gewinn der Verbandsliga-Meisterschaft und dem Einzug ins Halbfinale des WFV-Pokals, seine erfolgreiche Arbeit mit unserer 1. Frauenmannschaft auch in der Oberliga-Saison 2018 / 2019 fortsetzt.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Aufstieg trotz Niederlage

Gut wenn man die Regularien des WFV kennt! So hätten sich die Verantwortlichen und Spieler unserer B-Junioren einige Nerven am letzten Spieltag beim Duell mit dem Tabellenzweiten TSV Bernhausen schonen können! Nachdem die Mannschaft mit einer weißen Weste nach 8 gewonnenen Spielen und 3 Punkten Vorsprung in diese letzte Partie ging, konnte nur noch eine Niederlage die nie zu hoffen gewagte Meisterschaft verhindern! Grund dafür war das überragende Torverhältnis der Fildermannschaft aus Bernhausen! Bereits von Beginn an, war die Ost-Truppe stark unter Druck gegen eine in der ersten Halbzeit überragende Bernhausener Mannschaft! So kam es wie es kommen musste und die Gastgeber erzielten in der 20. Minute das 1:0! In der 2. Halbzeit schafften es die Ostler mehr und mehr das Spiel ausgeglichen zu gestalten und hatten  auch ihre Chancen! Letztendlich kamen die Bernhausener aber in der besten Phase von Ost zum 2:0. Durch einen umstrittenen Elfmeter war dann das Spiel entschieden. Ost verkürzte noch kurz vor Schluss auf 1:3! Es reichte aber nicht mehr für die Wende.! So viel zum Spiel! Danach gingen die Spieler im Glauben die Meisterschaft verloren zu haben, erst mal mit gesenkten Köpfen vom Spielfeld! Dass dies ein Irrtum war, kam erst viel später ans Licht! In der Jugend gibt es keine Entscheidung über das Torverhältnis! Somit würde die B-Jugend gemeinsam mit dem TSV Bernhausen Staffelmeister!

 

 

Am 08. Juni 2018 wurde der bisherige Vorstand, Rainer Gardyan, erneut gewählt. Die 2. Vorsitzende, Ute Mowlai, und der Kassierer Wolfgang Widmann wurden von den Mitgliedern für ein weiteres Jahr bestätigt. Der Vorstand wird durch Susanne Keppler, Schriftführerin, ergänzt.

Im Anschluss an die Versammlung fand die Ehrung langjähriger Mitglieder statt.
40 Jahre Lore und Manfred Schmidt außerdem Helga und Hans Seeger 40 Jahre Ost Fa Schmidt Fa Seeger                               

40 Jahre Jürgen Schillinger
40 Jahre Ost Jürgen Schillinger

50 Jahre Günter Hübner
50 Jahre Ost Günter Hübner

70 Jahre Heinz Hochstrasser
70 Jahre Ost Heinz Hochstrasser